Radio-PR-Beitrag, Podcast oder Infomercial

Bild eines Mischpultes in der Seitenansicht, ein Kopfhörer liegt auf den Reglern. Die Oberfläche des Mischpoultes verliert sich nach hinten im Unscharfen. Die Grundfarbe ist ein intensives Cyanblau.

Radio PR-Beitrag, Podcast, Radio-Maternbeitrag, Infomercial … für einen sendefähigen Beitrag gibt es zahlreiche Namen und die werden oft munter miteinander vermischt. Zeit, mal Klarheit in die Begriffswelt zu bringen. Zunächst einmal ist ein Radio PR-Beitrag ein redaktioneller Beitrag, der den Anforderungen der Sender entspricht – hinsichtlich Länge, Umsetzung und auch

Weiterlesen

Hilfe, Radiointerview!

Radiointerview-Situation in schwarzweiss - zwei Männer und eine Frau sitzen in einem Rundfunkstudio

Sie sollen ein Radiointerview geben und haben das noch nie gemacht? Diese Tipps und Tricks zur Vorbereitung und Durchführung eines Radiointerviews haben sich auch, aber nicht nur bei Radio-PR-Beiträgen bewährt. Wenn Sie sich also auf ein Interview, z.B. mit einem öffentlich-rechtlichen Radiosender vorbereiten, oder mit dem Lokalfunk-Moderator über Ihre neue

Weiterlesen

Wie funktioniert eigentlich Radio-PR? 

wie funktioniert Radio-PR?

Radio-PR ist vergleichbar mit einer klassischen Pressemitteilung, nur dass die Mitteilung selbst nicht aus Worten auf Papier, sondern aus einer Audiodatei besteht. Man nennt dies medienadäquate Ansprache. Wer eine Pressemitteilung an Zeitungen, Zeitschriften oder Wochenblätter schickt, hofft, dass diese die Information verwenden und veröffentlichen. Genauso ist es bei Radio-PR. Wenn

Weiterlesen

Der Deutsche Radiodienst – DRD

Erstaunlich, wie viele Anbieter man finden kann, die Radio-PR-Beiträge im Portfolio haben. Vielleicht liegt es ja daran, dass Radio – allen Unkenrufen zum Trotz – immer noch eines der wichtigsten Medien ist. Dass man mit vergleichsweise einfachen Mitteln eine Tondatei erstellen kann. Und so schwer kann es doch nicht sein,

Weiterlesen
Radio-PR.net
Translate »